Home | english | Impressum | Sitemap | KIT

Projekt A5: Identifikation von Korrelationen zwischen Prozessparametern, Mikrostruktur und mechanischen Eigenschaften unter Nutzung generischer Modelle

Ansprechpartnerin: Dipl. Inform. (FH) Melanie Senn

Motivation und Ziele:

  • Beherrschung der Prozesskette Walzen - Rekristallisationsglühen – Tiefziehen
  • Optimale Führung eines Prozesses zur Optimierung der Prozesskett
    • Prozesszustandsverfolgung
    • Prozessregelung
 
Untersuchungen Ergebnisse
  • Prozesszustandsverfolgung
    • Identifikation der Zusammenhänge von Observablen und Zustandsvariablen
    • Extraktion von Prozessmerkmalen
    • Ableitung von Bauteileigenschaften aus den Prozessmerkmalen (Kooperation mit A2)
  • Prozessregelung
    • Bestimmung der optimalen Parameter
  • Prozesszustandsverfolgung
    • Künstliche Neuronale Netze
    • Hauptkomponentenanalyse
    • Partial Least Squares Regression
    • Principal Function Approximators
  • Prozessregelung
    • Stochastische Bellman-Gleichung
    • Dynamic Programming
    • Approximate Dynamic Programming
 

Beispiel: Tiefziehen